Marius Naturstein Logo

 

Marius Naturstein - ein starkes Team

VERLEGUNG | Naturstein | Fliesen | Mosaik | FERTIGUNG | Maßarbeiten | Serien | Sortiment

Naturstein - Faszination seit Menschengedenken!

Die Weisen der Naturvölker sagten:

  • Gott schläft im Stein - Materie
  • Gott atmet in der Blume - Leben
  • Gott träumt im Tier - Gefühl
  • Gott erwacht im Mensch - Bewusstsein (bei dem einen mehr und bei dem anderen weniger)

Wie ist Naturstein entstanden?

Das ist eine Frage, die wir angesichts der Vielfalt, in der Steine und Mineralien unser Leben begleiten leicht vergessen.
Gehen wir davon aus, zumindest nach heutigem Stand, dass die Erde mit ihren 3 Schichten (Erdkruste, Erdmantel und Erdkern) vor 5-6 Mrd. Jahren durch die Verdichtung kosmischen Staubs aus dem Umfeld der Sonne entstanden ist. Bei dem Versuch die Entstehung zu verstehen geraten wir bereits an den Grenzen unserer Möglichkeiten. Das macht Naturstein faszinierend!

Anwendung von Naturstein beim Bauen von Lebensräumen!

Einzigartige Lebensräume mit Naturstein individuell Gestalt werden zu lassen erfreut bei gutem gelingen alle Sinne und aktiviert die rechte Gehirnhälfte, sofern eine vorhanden ist. Der weniger geübte Anwender sollte sich in der Regel darauf beschränken Hartgesteine wie Granit, Quarzit für den Außenbereich und Weichgesteine wie Muschelkalk (Limestone), Marmor, Sandstein für den Innenbereich au s zu wählen. Wobei die Gesteine für den Außenbereich auch für den Innenbereich eingesetzt werden können wenn es wohl tut. Neben der Auswahl des Steins gehört es dazu die richtige Oberflächenbearbeitung aus zu wählen.
Es gibt eine Vielzahl verschiedener Techniken die Steinoberfläche zu gestalten. Hierzu sollte die Anforderung und Erwartung mit den Möglichkeiten des auserwählten Steines in Einklang gebracht werden. Ob geschliffen, poliert, beflammt, beflammt/gebürstet, Diamant gebürstet, Laser-, Wasser- oder Sand-gestrahlt, Deko-Grip, gestockt, scharriert, heavy cheauselt, Parabolschliff, Konvexschliff, und vieles mehr. So wie Profilierungen wie Rund, viertelrund, gefast, Schwanenkopf, Nute und vieles mehr.
Das muss das Ziel einer fachkundigen Beratung sein!

Wie finde ich meinen persönlichen Naturstein?

Betrachten Sie verschiedene Steine und fassen Sie den Stein an. Nehmen Sie wenn möglich eine Steinprobe mit nach Hause. Dann werden Sie es wissen! Steine leiten als kleiner Teil der Materie aus der Erde Strahlungen aus dem Kosmos an uns weiter. Auch wenn die profane Astrologie zu Recht von vielen belächelt wird, haben die Zusammenhänge zwischen verschiedenen energetischen Kräften sich seit Jahrtausenden als erstaunlich aussagekräftig erwiesen. Die publizierte Forschung steht hier noch ganz am Anfang. Bedenken Sie, dass unsere heutige Computertechnik ohne die aus der Natur erschaffene, durch feine Kristallnetze versehene Siliziumchips nicht möglich wäre!

Anwendung von Naturstein!

Wenn Ihnen ein Stein oder eine Steinkombination für sich betrachtet gefällt, dann brauchen Sie in der Regel eine Fachkraft für Design und Handwerk um ihre Wünsche Gestalt werden zu lassen.
Im Idealfall findet man beides in einer Person. Das Ziel sollte sein dem persönlichen Anspruch mit Hilfe der Kenntnis, Erfahrung, Fertigkeit und Gefühl für Farbe, Form und Oberfläche in der Ausführung des Projektes zu übersetzen. Bei der Anwendung von Naturstein sollte man sein Denken durchaus nicht nur auf Naturstein beschränken, der Ausdruck des Naturstein kann sehr schön in Kombinationen mit Keramik, Glasmosaik, Putztechniken, Holz und andere Baustoffe zum Ausdruck gebracht werden.
Gerne steht Ihnen auch das Team der Firma Marius und Partner zu allen Gewerken zur Seite wenn es in Sachen Ausbau, Umbau oder Neubau Rat und Tat bedarf!

Zurück